umkleide

Unsere Einsatzabteilung sorgt, wie schon der Name sagt, für die Durchführung der Einsätze, zu denen die Ortsfeuerwehr alarmiert wird. Damit dies gelingt, ist es unabdingbar mögliche Einsatzszenarien regelmäßig zu trainieren. Für unsere Atemschutzgeräteträger gehört dazu mehrmals im Jahr das Atemschutznotfalltraining (ANT) in der Feuerwehrübungsanlage der Feuerwehr Hannover. Diese befindet sich in einem ehemaligen Luftschutzbunker im Stadtteil Nordhafen. Sollten KameradInnen während des Innenangriffs verunfallen, so gilt es diese schnell aufzufinden und zu retten. Um die Taktik und nötigen Handgriffe, auch unter Null-Sicht, zu verinnerlichen, wird hier realitätsnah ein solches Szenario simuliert und das Vorgehen später genaustens ausgewertet.

zurück