Heute stand bei der Jugendfeuerwehr Bemerode Sport auf dem Dienstplan. Diesmal versuchten wir uns an einer ostfriesischen Sportart. So machte sich die Jugendlichen mit ihren Betreuern auf den Weg zu einer gemeinsamen Runde Bosseln durch Bemerode. Nach spannenden und sehr spaßigen Spielen war der etwas andere Sportdienst beendet.